RECHTSBERATUNG • STEUERBERATUNG • UNTERNEHMENSBERATUNG
  Direkt Kontakt  

Arbeitsrecht

CIRCULEX > Arbeitsrecht

Folgende Artikel sind online Verfügbar:

Betriebsübergang - Betriebsbedingte Kündigung bei Insolvenz eines Charterflugunternehmens
Betriebsübergang - Müllsortieranlage
Betriebliche Altersversorgung - Gleichbehandlungsgrundsatz
Befristung im Anschluss an eine Ausbildung
Arbeitspflicht einer Filmschauspielerin
Arbeitnehmerüberlassung und "Equal-Pay-Gebot"
Anrechnung von Zeiten geringfügiger Beschäftigung auf die Beschäftigungszeit i.S.d. BAT
Abfindung nach § 1a KSchG - Vererblichkeit
Ablösung eines Tarifvertrages über betriebliche Altersversorgung durch Betriebsvereinbarung nach Betriebsübergang?
Anspruch eines Teilzeitbeschäftigten auf Verlängerung seiner Arbeitszeit
Anspruch auf Elternteilzeit
Auflösung eines Arbeitsverhältnisses durch Abschluss eines Geschäftsführdienstvertrages
Befristung eines Arbeitsvertrags - Schriftformerfordernis
Der Betriebsübergang in der Praxis – eine Herausforderung für Arbeitsrechtsanwälte
Bloßes Verlassen des Arbeitsplatzes ist keine Kündigung
Bürokratieabbaugesetz II - Ab 1. November kein Widerspruch mehr möglich/Gegen Verwaltungsbescheide steht künftig nur der Klageweg offen
Dynamische Bezugnahme auf bestimmte Tarifverträge
Klagefrist bei außerordentlicher Kündigung innerhalb der Wartezeit
Geh mit Geld

Wurde Ihr Arbeits- bzw. Dienstverhältnis gekündigt? Widerfährt Ihnen rechtswidrige Behandlung am Arbeitsplatz? Werden Sie bei Beförderungen übergangen, bzw. wegen Ihres Geschlechtes diskriminiert? In diesen und weiteren ähnlichen Fällen stehen Ihnen unsere Kollegen für Arbeitsrecht zur Verfügung.

Unsere arbeitsrechtliche Tätigkeit wird "rundum" gewährleistet: von der Beratung bei Abschluss und Gestaltung von Arbeitsverträgen bis zur Beendigung von Arbeitsverhältnissen, von der außergerichtlichen Beratung bis zur Prozessführung durch alle Instanzen, von der Mitwirkung bei der Gestaltung von Betriebsvereinbarungen über Einigungsstellenverfahren bis zu Beschlussverfahren.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Aufhebungsverträge und Kündigungen einschließlich Prozessführung
  • Gestaltung von Arbeitsverträgen mit Arbeitnehmern und von Dienstverträgen mit Geschäftsführern und Vorständen
  • Arbeitsvertragsrecht (z.B. Entgeltfragen, Urlaub und Krankheit, Haftung, Wettbewerbsverbote)
  • Mitarbeiterbeteiligungs- und Vergütungsmodelle
  • Betriebsverfassung einschließlich Beschlussverfahren und Einigungsstellenverfahren
  • Tarifvertragsrecht
  • Arbeitserlaubnis- und Aufenthaltsfragen
  • Beratung von Betriebsräten in allen Fragen des kollektiven und individuellen Arbeitsrechts
  • Durchsetzung und Gestaltung von Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechten
  • Sachverständige Prüfung von betriebsverfassungsrechtlichen Fragen
  • Mitwirkung in Einigungsstellen als externe Beisitzer oder Verfahresbevollmächtigte
  • Coaching bei betrieblichen Veränderungsprozessen und Personalanpassungsmaßnahmen
  • Beratung bei Betriebsänderungen, Out- und Insourcing, Umstrukturierung und Betriebsübergängen
  • Gestaltung von Betriebsvereinbarungen, insbesondere bei Vergütungsfragen und in arbeitszeitrechtlichen Fragen
  • Verhandlung und Abschluss von Interessenausgleich und Sozialplänen bei Betriebsänderung
  • Veränderungsmanagement und Strategieberatung
  • Beschlussverfahren in allen Instanzen und bundesweit
  • Begleitung des Wechsels von BAT zum TVöD

Schwerpunkte im Individualarbeitsrecht (national und international)
  • betriebsbedingte Kündigungen
  • verhaltensbedingte Kündigungen
  • personenbedingte Kündigungen
  • Abmahnungen
  • Rechtsstreitigkeiten (Kündigungsschutzverfahren, etc.) bundesweit in allen Instanzen
  • Lohn- und Gehaltszahlungen
  • variable Vergütung
  • Prüfung und Gestaltung von Arbeitszeugnissen
  • Entwicklung von Prozeßstrategien
  • Verhandlung von Aufhebungsverträgen
  • Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Arbeitsverträgen (national und international)
  • Ausarbeitung von Entgeltmodellen
  • betriebliche Altersversorgung
  • Betriebsverlagerungs- und Restrukturierungsberatung
  • Beratung und Begleitung bei Betriebsänderungen
  • Betriebsübergang

Schwerpunkte im kollektiven Arbeitsrecht
  • bundesweite Vertretung in Beschlussverfahren in allen Instanzen
  • Mitwirkung in Einigungsstellenverfahren
  • Durchsetzung von Mitbestimmungsrechten
  • Verhandlung und Abschluss von Interessenausgleich und Sozialplan bei Betriebsänderungen
  • Umstrukturierungs- und Personalanpassungsmaßnahmen
  • Begleitung und Vorbereitung von Betriebsübergängen
  • Gestaltungsberatung und Strategie-Entwicklung

Schwerpunkte im Dienstvertragsrecht (national und international)
  • Gestaltung und Verhandlung von Geschäftsführeranstellungsverträgen
  • Absicherung in Haftungsfragen
  • Gestaltung und Verhandlung von Vorstandsdienstverträgen Bonuszahlungen, Gratifikationen, Leistungsprämien
  • Unterstützung von Aufsichtsratsmitgliedern im Rahmen ihrer Mandate

Schwerpunkte im Handelsvertreterrecht (national und international)
  • Vertretung von nationalen und internationalen Mandanten
  • Beendigung von Handelsvertreterverträgen (Kündigung/Aufhebung)
  • Prüfung, Abwehr und Geltendmachung von Ausgleichsansprüchen
  • Buchauszug, Prüfung, Abwehr und Geltendmachung Gebietsbeschränkung
  • Durchsetzung sonstiger Rechte und Pflichten des Handelsvertreters

Ihre Ansprechpartner sind
Lindemannstr. 13
40237 Düsseldorf
Fon: +49 (0)211 - 86 32 67 - 0
Fax: +49 (0)211 - 86 32 67 - 290
info@circulex.de

Impressum
Sitemap